Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Landessieger 2006/2017Bundessieger 2014

Weingut


Winzer

der Familienbetrieb [die Winzer]

Unser Weingut liegt im sonnigen Burgenland, am Nordufer des Neusiedler Sees, direkt in der Stadt Neusiedl am See. Der Name „Haider” ist im Nordburgenland für seine vinophile Tradition bekannt.
Die Geschichte des Familienbetriebs geht bis in das Jahr 1725 zurück. Von der Familie aufgebaut, von einer jungen Generation zeitgemäß betrieben. Vieles hat sich dabei verändert: die Arbeit im Weingarten, die Handgriffe im Keller, die Fässer, die Vermarktung. Was geblieben ist, sind die Affinität zu naturnahem Weinbau und der hohe Anspruch an Qualität. Diese begeistert, mehrfach ausgezeichnet, jedes Jahr aufs Neue.


Sorten

die Vielfalt [die Sorten]

Auf 12,5 Hektar kultivieren wir eine Sortenvielfalt, die sich aus 60 Prozent Rot- und 40 Prozent Weißweinen zusammensetzt. In unseren Weingärten wachsen österreichische Klassiker wie der Welschriesling und der Grüne Veltliner, der Zweigelt und der Blaufränkisch. Aber auch Raritäten wie die alten französischen Rebsorten Malbec und Viognier werden reinsortig von uns ausgebaut. Unsere Weine sind so, wie wir selbst: bodenständig, individuell, überraschend.


Lage

das Anbaugebiet [die Lagen]

Im Dreieck zwischen Neusiedler See, Leithagebirge und der Parndorfer Platte liegen unsere Weingärten, wo wir in naturnaher Bearbeitung das Beste aus dem Boden holen. Die Abwechslung aus sonnigen Tagen und warmen Nächten, aus teils rauen Wintern und heißen Sommern lässt Trauben reifen, deren Charakter in unserem Keller vollendet wird. Kein Jahrgang gleicht dem anderen – und genau das macht unsere Weine spannend.


Boden

das Terroir [der Boden]

Das Terroir bestimmt den Wein. Ob an den Hängen des Leithagebirges mit seinem Muschelkalk oder dem Hochplateau der Parndorfer Platte, wo sich die Wurzeln in Sand-Lehmböden graben. Diese Vielfalt überträgt sich auf den Geschmack. Und macht jeden Wein zu einem neuen Erlebnis.


Weinmachen

die Vinifikation [das Weinmachen]

Von den Weingärten rund um Neusiedl am See kommen die Trauben – von Hand geerntet – in unser Weingut in die Stadt. In unserem Keller lagern sie, je nach Sorte, in Holzfässern oder Stahltanks. Dort bekommt der Wein einmal mehr das, was er braucht: Zeit. Ehe er abgefüllt wird und den Weg zu unseren Kunden findet.
Zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland sprechen für die hohe Qualität unserer Weine.

„Hervorragende Qualität ensteht im Einklang mit der Natur und durch die Kunst des Winzers”


Marie-Sophie

Marie-Sophie [die Tochter]

Die vierte Generation im Hause Haider. Papa Thomas hat ihr zwei Weine gewidmet, Marie-Sophie's Garden und Marie-Sophie's Cuvee – die beiden Top-Weine des Hauses – wo sie sich mit Hand- und Fußabdruck verewigt hat. Unikate, wie unsere Tochter auch. Sie ist sehr interessiert an Papas Arbeit und hilft oft eifrig mit.


Ab-Hof-Verkauf
Montag bis Samstag
8.00–12.00 Uhr & 13.00–19.00 Uhr
Verkostung nach telefonischer Vereinbarung
Franz Liszt Gasse 15
A-7100 Neusiedl am See
Österreich
+43 664 54 20 388
  Mail  weingut.haider@aon.at
  Facebook  Weingut Haider - Neusiedl am See
  Neusiedler am See  Neusiedler am See
Impressum